Seite auswählen

Externe Sechskantimplantate

Die externe Hex-Schnittstelle ist das etablierteste Verbindungssystem auf dem Markt

Die bevorzugte Wahl für viele Schulungseinrichtungen und Top-Endbenutzer. Viele Kliniker weltweit bevorzugen das externe Hex weiterhin aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, seiner weit verbreiteten Verfügbarkeit, seiner langen Geschichte des klinischen Erfolgs und seiner persönlichen Präferenz.

Innovative ProdukteKontaktieren Sie uns

Externe Hex-Zahnimplantate

Die externe Hex-Schnittstelle ist das etablierteste Verbindungssystem auf dem Markt und die bevorzugte Wahl für viele Schulungseinrichtungen und Top-Endbenutzer. Viele Kliniker weltweit bevorzugen das externe Hex weiterhin aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, seiner weit verbreiteten Verfügbarkeit, seiner langen Geschichte des klinischen Erfolgs und seiner persönlichen Präferenz.

Es ist auch bekannt, dass es in Situationen mit teilnahmslosem Sitz oder Implantatdivergenz „verzeihender“ ist. Southern Implants hat daher sein External Hex-Sortiment weiter verfeinert, um seinen treuen Unterstützern neben bewährten modernen Funktionen eine außergewöhnliche Zuverlässigkeit zu bieten.

Externe Sechskantverbindung - MAX Implantate

Externe Sechskantverbindung
- MAX. Implantate

Externes Hex - Co-Axis® Implantate

Externes Hex - Co-Axis® Implantate

Externer Sechskant - gerade IBT

Externer Sechskant - gerade IBT

Innovation

Macrodesign wurde sorgfältig durch Körperformen, Gewindeprofil, Schneidnuten und eine Vielzahl von Durchmessern und Längen optimiert. Alle Implantate verfügen über die mäßig raue gestrahlte Oberfläche von Southern Implants (mit über 15 Jahren nachweislichem klinischen Erfolg). Ausgewählte Größen sind mit der Hybridrauheit Machined Surface Coronal (MSc) erhältlich, die für Patienten mit hohem Risiko für Fadenexposition oder Infektion angezeigt ist .

Ein glatterer Kragen mit spezifischer Rauheit bietet eine nachgewiesene Resistenz gegen Periimplantitis, und es stehen viele Optionen für Plattformschalter zur Verfügung. Für diejenigen, die das Beste aus beiden Welten wünschen, bietet Southern Implants auch eine externe hexadezimale Antriebsoption.

Die Verbindungsgeometrie ermöglicht viele Variationen des Implantatkörpers, einschließlich der Optionen Co-Axis ™ und MAX sowie Implantate mit Standarddurchmesser und -länge mit zylindrischen oder sich verjüngenden Körpern.

Die externe Sechskantverbindung wird auch bei speziellen osseointegrierenden Vorrichtungen wie ultrakurzen, zygomatischen und onkologischen Implantaten verwendet. Damit ist dies der vielseitigste Schnittstellentyp auf dem Markt.

Chirurgische und prothetische Vorteile

  • Klassische, vertrauenswürdige Verbindung mit begehrten modernen Funktionen
  • Vergebende Schnittstelle
  • Gute Rundumstabilität bei jedem prothetischen Design
  • Größte Auswahl an prothetischen Optionen zur Behandlung von Einzelzahn-, Teil- oder Vollzahnentzündungen
  • Umfangreiche Auswahl an Körperformen, Längen, Durchmessern, Plattformwinkeln und speziellen Designs
  • Weit verbreitete Nutzung und Verfügbarkeit

Technische Fakten

  • Standardimplantate sind in den Durchmessern 3.0 mm, 3.25 mm, 3.75 mm, 4.0 mm, 5.0 mm und 6.0 ​​mm, Längen 6 bis 18 mm, konischen oder zylindrischen Körperformen erhältlich. (nicht alle Durchmesser oder Ausführungen in allen Längen erhältlich)
  • Co-Axis ™ -Implantate sind in den Durchmessern 3.5 mm, 4.0 mm, 5.0 mm und 6.00 mm, Längen 8.5 bis 24 mm und Plattformwinkeln von 12 °, 24 ° und 36 ° erhältlich
  • MAX-Implantate sind in den Durchmessern 6.0 mm, 7.0 mm, 8.0 mm und 9.0 mm, Längen 7,9 und 11 mm erhältlich
  • Mäßig raue Oberfläche mit 15 Jahren klinischer Evidenz
  • Auch mit MSc-Hybridoberfläche (Machined Surface Coronal) für ein einfacheres koronales Debridement erhältlich

Van Staden RC, Guan H., Loo Y, Johnson NW, Nel M. Vergleichende Analyse von internen und externen Sechskant-Kronenverbindungssystemen - eine Finite-Elemente-Studie. J. Biomedical Science and Engineering, 2008, 1, 10-14.

Ribeiro CG, Maia MLC, Scherrer SS, Cardoso AC, Wiskott HWA. Widerstand von drei Implantat-Abutment-Grenzflächen gegen Ermüdungsprüfungen. J Appl Oral Sci. 2010, 413 & ndash; 420.

Zembic A, Kim S., Zwahlen M., Kelly JR. Systematische Überprüfung der Überlebensrate und Inzidenz biologischer, technischer und ästhetischer Komplikationen einzelner Abplantate zur Unterstützung fester Prothesen. Int J Oral Maxillofac Implants 2014; 29 (SUPPL): 99–116. doi: 10.11607 / jomi.2014suppl.g2.2.

Herunterladbare Dokumente

Weitere detaillierte Informationen zum externen Hex-Implantat finden Sie in den Dokumenten, die als Referenz zur Verfügung gestellt werden.

Produktkatalog für externe Hex-Implantate
PDF Downloaden

Der Bereich der extern verhexten Implantate. Diese Reihe von extern verhexten Implantaten ist in den Durchmessern 3.2 mm, 4.00 mm, 5.00 mm und 8.00 mm erhältlich.

Knochenmühle & Schutzkappe für externe Sechskantimplantate Gebrauchsanweisung
PDF Downloaden

Southern Implants Knochenmühlen sollen zusammen mit der Protector-Kappe verwendet werden, um überschüssigen Knochen um das Implantat herum zu entfernen.

INVERTA® Außensechskant - Co-Axis® Röntgenstent
INVERTA® Außensechskant - Gerader Röntgenstent
Konischer Außensechskant - Co-Axis® Röntgenstent
Konischer, gerader Röntgen-Stent mit Außensechskant
Parallelwandiger Röntgen-Stent mit Außensechskant
Datenblatt: Implantate mit Innenantrieb, Außensechskant
Produktbroschüre von Southern Implants
PDF Downloaden

Zahnimplantate sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Zahnbehandlungsoptionen. Mit der Globalisierung der medizinischen Infrastrukturen und dem höheren Lebensstandard nehmen die Implantatanwendungen weiter zu…